Yes, we can – Canada!

by union-web
Yes, we can – Canada!
Kanada freut sich über Besucherrekord

Kanada behält im Ranking der beliebtesten Reiseziele die Nase vorn. Im vergangenen Jahr knackte das Ahorn-Land erstmals den Besucherrekord von 17 Millionen Reisenden. Aus Deutschland reisten 326.900 Gäste nach Kanada. Und der Trend hält an. Für das Jahr 2016 wird aus Deutschland ein erneuter Zuwachs an Reisenden in Höhe von 3% Prozent prognostiziert.

Kanadischer Dollar so günstig wie nie

Wer mit dem Gedanken spielt, nach Kanada zu reisen, sollte jetzt nicht länger zögern. Der kanadische Dollar (CAD) ist auf einem zehnjährig historischen Tief. Zahlte man in den vergangenen Jahren noch etwa 0,80 Euro für 1 CAD, so muß man momentan nur 0,65 Euro für 1 CAD investieren.

Countdown zur 150-Jahr-Feier

Der Countdown für die im Jahr 2017 bevorstehende 150-Jahr-Feier der Staatsgründung Kanadas von 1867 läuft auf Hochtouren. Freuen Sie sich schon jetzt auf zahlreiche Events und Veranstaltungen, die auf das Jubiläum einstimmen und die Unabhängigkeit Kanadas gebührend feiern werden.

Neue Einreisebestimmungen

Ab Herbst 2016 benötigen deutsche Staatsangehörige, die mit dem Flugzeug nach Kanada einreisen möchten, eine elektronisch erteilte Einreiseerlaubnis. Die „electronic Travel Authorization“ (eTA) – auf Deutsch: „elektronische Beantragung zur Reisebewilligung“ (eBR) – wird vom „Departement of Citizenship and Immigration Canada“ nach Eingang des leicht verständlichen Online-Formulars innerhalb weniger Minuten ausgestellt und kostet 7 CAD. Das Fact Sheet zu den Einreisebestimmungen gibt es seit diesem Jahr übrigens erstmals auch auf Deutsch.

Kanada auf der ITB

Auf der ITB ist Kanada in diesem Jahr in Halle 2.1 mit einem 400 Quadratmeter großen Stand (Stand-Nr. 491) vertreten. Insgesamt 36 Aussteller aus allen Regionen Kanadas stellen sich Ihnen dort vor. Neu dabei sind in diesem Jahr „Starwood Hotels Toronto Metro Market“ und „Tourism Richmond“.

Texte mit freundlicher Genehmigung der Canadian Tourism Commission